Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Zustimmen Details ansehen

Agrarbildungszentrum Hagenberg

2014

Aktuell | Öffentlich | Wettbewerbe

Agrarbildungszentrum Hagenberg

Agrarbildungszentrum Hagenberg

1.Preis beim EU-weit ausgeschriebenen Wettbewerb

Das Grundstück nördlich des Hagenberger Zentrums zeichnet sich durch seine besondere und prominente Kuppenlage aus. Das Projekt wird durch die gewünschte Präsenz zur Umgebung sowie die notwendige Anbindung mittels öffentlichem Verkehr in der westlichen Hälfte der Liegenschaft situiert. Das Bildungszentrum weist funktional mit dem Hauptgebäude, dem Praxisbereich sowie dem Internat drei Teilbereiche auf, die sich auch gestalterisch nach außen hin öffnen sollten.

Der Entwurf thematisiert durch drei Hauptkörper und setzt diese zueinander versetzt als einzelne, ineinander verschobene Höfe auf das Grundstück. Durch den Versatz der Baukörper entstehen spannende Außenräume sowie wunderbaren Ausblicken in die umgebende Landschaft. Wegelängen werden auf ein Minimum verkürzt, die Dimension der Anlage dem menschliche Maß angepasst. Natürliche Materialien, einfache und edle Details sowie die richtige konstruktive Verarbeitung sichern einen qualitätsvollen und langlebigen Bau.

News zum Projekt

Nächstes Projekt