Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Zustimmen Details ansehen

Landhaus Linz

2013

Öffentlich

Landhaus Linz

Landhaus Linz

Das neue Foyer wird unter teilweiser Einbeziehung des Innenhofes direkt vom Landhausdurchgang erschlossen und schafft somit ein wunderbar übersichtliches und klar gestaffeltes Entreé. Von dort aus sind alle Geschoße barrierefrei erschlossen, zusätzlich gibt es eine direkte Verbindung mit der Promenadengarage.

Diese Arbeit, samt den Umgestaltungen vom Vorbereich des Landeshauptmanns sowie verschiedener weitere Räumlichkeiten, wurde 2009 mit dem „vis á vis“-Preis für beispielhaftes Bauen ausgezeichnet.

Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Mag. Friedrich Stiper realisiert

Vorheriges Projekt

Nächstes Projekt